Sag es weiter!

0151 288 888 34

Nala ist eine sehr liebe und verträgliche Hundeoma, die leider wegen akuter gesundheitlicher Probleme der Besitzerin in liebevolle Hände abzugeben ist. Nala wird nicht über den Tierschutzverein Alfeld vermittelt. Wir leisten lediglich Vermittlungshilfe.

Nachfolgend die ausführliche Beschreibung zu Nala:

Rasse: Labrador
Geburtsdatum: 2.3.2009
Geimpft/Gechipt: ja
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Verträglich mit Hunden: ja
Verträglich mit Katzen: ja
Familientauglich: ja
Alleine bleiben: ja, auch mehrere Stunden

Nala ist eine fröhliche, zugewandte Hündin, die rassetypisch für ihr Leben gern isst, gerne gestreichelt wird, es aber genauso liebt, ausgiebige Nickerchen zu machen.

Aufgrund Ihres Alters ist sie nicht mehr die Schnellste und hat zuweilen auch Probleme Treppen zu gehen, daher wäre ein ebenerdiges Zuhause wünschenswert. Sie freut sich aber nach wie vor über jeden Spaziergang, bei dem sie von Anfang bis Ende die Nase auf dem Boden hat und aufregende Spuren verfolgt.

Nala ist es gewohnt, auch mal für ein paar Stunden allein zu bleiben. Seit langer Zeit teilt sie ihr Heim mit einem Kater, mit dem es ebensowenig Probleme gibt, wie mit Artgenossen.

Ganz „Labradortypisch“ liebt sie es von Menschen umgeben zu sein und hat dementsprechend auch keine Probleme mit Kindern.

Gesundheitlich ist sie für ihr Alter noch ziemlich fit. Ihre einzige „Baustelle“ sind ihre Schlappohren, die leider häufiger entzündet sind. Mit dem bewährten Ohrenmittel und regelmäßiger Pflege, bekommt man das aber auch schnell wieder in den Griff.

0151 288 888 34